Freudenberg
Chemical Specialities

Freudenberg - Innovating Together

Chemical Specialities

Unsere Lösungen für Sie

Höhere Lebensdauer von Maschinen und Anlagen. Mehr Output in der Materialverarbeitung. Mehr Funktionalität für Textilien. Der letzte Schliff in der Lebensmittelverarbeitung. Was ist Ihr Anliegen? Hier entdecken Sie, welche markt- und anwendungsspezifischen Lösungen wir Ihnen bieten können.

Klüber Lubrication auf der ITMA 2019

Neue leistungsstarke tribologische Lösungen für die Textilindustrie

, München

 

Textilmaschinen verfügen über sehr komplexe und feine mechanische Komponenten. Um die Effizienz in der Produktion zu steigern, leisten Spezialschmierstoffe einen entscheidenden Beitrag. Sie sind darüber hinaus auch ein Schlüssel zu mehr Energieeffizienz und Nachhaltigkeit. Auf der ITMA 2019 zeigt Klüber Lubrication neben seinen hochwertigen Spezialschmierstoffen auch die automatischen Schmiersysteme der Klübermatic-Serie und stellt seine Serviceleistungen zur Steigerung der Energieeffizienz vor.

KlüberEnergy – Energiekosten senken und Nachhaltigkeit steigern
Die Energiekosten sind nicht nur ein wesentlicher Bestandteil der Betriebskosten, der Energieverbrauch belastet gleichzeitig auch die CO2-Bilanz eines Unternehmens. Mit dem Service KlüberEnergy bietet Klüber Lubrication eine umfassende Beratung zu den in der Textilindustrie eingesetzten tribologischen Systemen und unterstützt dabei, Energieeinsparpotentiale zu realisieren. „Wir unterstützen unsere Kunden nicht nur dabei, ihre Energiekosten zu reduzieren, sondern auch dabei, ihren CO2-Fußabdruck klein zu halten“, erklärt Christian Forster, Marktmanager Textilindustrie bei Klüber Lubrication.

Klübermatic – die richtige Menge Schmierstoff an der richtigen Stelle
Über- oder Unterschmierung der Komponenten sind ein häufiger Fehler bei der Handhabung. Die automatischen Gebersysteme der Klübermatic-Serie ermöglichen eine zuverlässige, punktgenaue und präzise dosierte Schmierung insbesondere bei
schwer zugänglichen Reibstellen. Die automatischen Schmiersysteme unterbinden nicht nur die Überschmierung der Komponenten und minimieren so das Risiko einer Verschmutzung der Gewebe, sie tragen auch dazu bei, vorzeitigen Verschleiß von Maschinenteilen durch mangelhafte Schmierung zu verhindern, die Wartungsintervalle zu verlängern und Produktionsausfälle zu reduzieren.

Unter dem Motto „We make your favourite pieces last longer“ stehen die Experten von Klüber Lubrication auf der ITMA 2019 in Halle 8.1, Stand A 209 gerne für alle Fragen zum Thema tribologische Lösungen, Energieeffizienz und Nachhaltigkeit zur Verfügung.

  Zurück zur Übersicht